Das Ewaldi-Haus braucht euch!

Das Ewaldi-Haus braucht euch!

Liebe Rot-Goldenen Freunde und Förderer,

heute wende ich mich mit einer ungewöhnlichen Bitte an Euch!

Wie ich erfahren habe, bricht unserem Rot-Goldenen Zuhause, dem Ewaldi-Haus, aufgrund fehlender Einnahmen durch Corona-bedingte Schließung der finanzielle Grundstock zur Erhaltung des Hauses weg.
Wie es heißt, bewegt man sich hier schon auf sehr dünnem Eis!
Das Ewaldi-Haus ist für die Rot-Goldenen in vielerlei Hinsicht sehr wichtig.
Hier finden sämtliche Proben, Vorstandssitzungen, das Ausklingen der Fahrradtour, das Maifest, Feten im Musikstil der 80er und 90er, Kaktusspatzenkonzerte und das Hoppeditzerwachen statt.
In der Kirche wurde schon zu Spenden aufgerufen. Auch wir, die KG Rot-Gold Laar, haben bereits als Verein gespendet. Wem es in eigenen Reihen möglich war, hat auch privat ein kleines Bisschen zum Erhalt unseres Zuhauses beigetragen.

Und genau aus diesem Grund hier meine Bitte:
Öffnet Euer Herz und Eure Geldbörse. Spendet, was für Euch möglich ist, um zum Erhalt dieses Hauses beizutragen. Das Ewaldi-Haus ist nicht nur für uns, sondern für die ganze Gemeinde wichtig und von großem Nutzen. Im Voraus ein herzliches Dankeschön an alle Spender!

Meine lieben Freunde, in diesen „Corona“- Zeiten stellt man fest, dass so Manches, was man als wichtig angesehen hat, auf einmal zur Nichtigkeit werden kann.
Unser Vereinsleben ist vorübergehend fast komplett zum Stillstand gekommen. Aber wir haben Euch nicht vergessen und versprechen Euch: Wir kommen wieder, mit hoffentlich guten Nachrichten und freudigen Veranstaltungen, die uns und Euch unvergessene Tage und Abende bescheren werden!

Bis dahin, passt auf Euch und Eure Mitmenschen auf, bleibt gesund und bleibt zuhause!
Herzlichst Euer Freund und Präsident

Jörg Meier

Konto Daten :

Förderverein Ewaldi-Haus e.V.
IBAN: DE84 350603867126740006
BIC: GENODED1VRR

Volksbank Rhein-Ruhr eG

Patrick Busch

Kommentare sind geschlossen.